renephoenix.de

Der Spiegel: Wie man aus Unsicherheit Fakten schafft...

Marina Weisband auf dem Vorstandsportal der Piratenpartei zur Frage der erneuten Kandidatur:

Ich kann auch heute leider nicht abschließend sagen, ob ich erneut kandidiere, aber aller Wahrscheinlichkeit nach nicht. [..] Ich werde, wenn die endgültige Entscheidung gefallen ist, dazu noch einige Zeilen schreibe.

Zu gut deutsch: Sie weiß es noch nicht. Tendenz negativ!

Und was macht der Spiegel. Großes Titelthema. Pool Position: Ober-Piratin zieht sich aus Parteispitze zurück. Kein Wort von einer Eventualität. Es ist Tatsache. Man zitiert viel aus der Meldung, es wird sogar auf sie verlinkt. Die Unsicherheit ist verschwunden.

Und die Moral von der Geschicht: Trau Sekundärquellen nicht!

Nutzung des Artikels »Der Spiegel: Wie man aus Unsicherheit Fakten schafft...« in Beiträgen

Der Artikel »Der Spiegel: Wie man aus Unsicherheit Fakten schafft...« wird in keinem Objekt eingebunden.