renephoenix.de

Kommentar von Eko

Also ist schon bisschen her, aber die Automaten aus Japan gibt es auch in Hamburg.

Und ich bin gebürtiger Hamburger und brauchte noch NIE wissen, in welche Zone ich fahren muss.

Bei der Bahnfahrt gibt man am Automaten seinen Ziel an und der spuckt das Ticket aus.

Im Bus sagt es der Busfahrer (der den selben Automaten vor sich in Mini hat).

Bei Zeitkarten (wie die CC-Karte) werden Zonen interessant, aber auch dort ist es einfach. Mein weis wo man fahren will. Punkt.

Die Linien der Metrobüsse sind 2 stellig und die Zahl kleiner als 30. Das Logo ist rot auf weissem Hintergrund.

Die Eilbüsse sind grün mit einem E (gut erkannt)

Die Schnellbüsse sind auch 2 stellig ab 30 und am Bus steht immer Schnellbus drauf und auf dem Logo auch.

Dafür ist das HVV (dazu zählt: Hochbahn, DB S-Bahn, PVG, VHH, HAPAG, AKN, etc.) ziemlich pünktlich und zuverlässig.

Ach zu letzt: Warum HVV gesagt wird? Weil man nicht sagen möchte.. ich bin heute im VHH Bus, DB S-Bahn, Hochbahn U-Bahn und HAPAG Fähre gefahren.