renephoenix.de

Dresden - Prag in 50 Minuten

Endlich mal wieder ein Verkehrsprojekt, was auch Sinn macht und etwas bringt: die Neubaustrecke zwischen Prag und Dresden!

Wo heute der Zug über 2 Stunden sich durch die Tälerlandschaften schlängelt, soll man den Prager Hauptbahnhof von Dresden aus künftig in unter einer Stunde erreichen können! Kurz vor Pirna zweigt die neue Strecke dann ab. Unterm Erzgebirge soll es einen 28 Kilometer langen Basistunnel geben.

Mal von der Bedeutung für den Güter- und Personenverkehr abgesehen: am allermeisten werden die Leute im Elbtal profitieren. Die heutige Strecke ist aufgrund der Tallage extrem laut.

Die Visualisierung zum Vorhaben:

(Das Schönsprech des Moderators ist aber teilweise schwer zu ertragen)

Nutzung des Artikels »Dresden - Prag in 50 Minuten« in Beiträgen

Der Artikel »Dresden - Prag in 50 Minuten« wird in keinem Objekt eingebunden.