renephoenix.de

StreetArt am LIDO Berlin

Die neue Homepage von René Pönitz ist da!

Skript Version 1.10b vom 11.11.2018 (Prod)

Berlin

Kommentar von werner rüdiger

bei mir steht die glastonne mit weniger als 5,50 meter abstand zum schlafzimmerfenster.
an die entsorgungszeiten hält sich keiner. gilt nur in berlin ein „höheres gemeinwohlinteresse”, weil im übrigen deutschland KEINE glastonnen im hinterhof stehen???????????
das bundesumweltamt schreibt 12m abstand vor. ist berlin exterritoriales gebiet. gelten da die vorgaben des umweltbundesamtes nicht?

Kommentar von René

Es wäre schön, wenn wir auch bundesweite Volksentscheide hätte. Bis dahin müssen wir uns mit welchen auf Landesebene begnügen. (Ich habe „Berlin” noch im Text ergänzt)

Kommentar von eNini

Mich nervte das auch ziemlich und beim ersten Mal schreckte man als Ortsfremder auch noch hoch: „was passiert gerade?” „Was habe ich verpasst?” ;)

Kommentar von Name

Objekt nicht gefunden!

Der angeforderte URL konnte auf dem Server nicht gefunden werden. Der Link auf der verweisenden Seite scheint falsch oder nicht mehr aktuell zu sein. Bitte informieren Sie den Autor dieser Seite über den Fehler.

Sofern Sie dies für eine Fehlfunktion des Servers halten, informieren Sie bitte den Webmaster hierüber.
Error 404

Kommentar von René

Auszug aus einer Mail vom VBB zur Verteuerung 2011:

Fahrausweisen des zurückliegenden Tarifes ist nicht möglich. Ein Ihres Erachtens realistischer Übergangszeitraum von zwei Monaten, um alte Fahrausweise abzufahren, würde eine Tarifanpassung mit festgelegtem Termin (01.01.2011) unterlaufen. Dies liegt nicht im Interesse des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg (VBB) und der ihm angeschlossenen Verkehrsunternehmen.

Wir können an dieser Stelle Ihren Vergleich mit anderen Städten nicht nachvollziehen. In den meisten regionalen Verkehrsverbünden gelten ebenso Übergangsfristen von 14 Tage. In vielen anderen Verbünden existieren keine adäquaten Übergangsregelungen (z. B. VVO in Sachsen).

Um unseren Kunde den Umtausch von alten Fahrausweisen leichter zu gestalten, wurde eine Umtauschfrist von fünf Monaten festgelegt. Fahrgäste mit alten Fahrausweisen haben somit die Möglichkeit, bis spätestens 31. Mai 2011 alten Fahrausweise gegen Zuzahlung oder Erstattung des Differenzbetrages umzutauschen.