renephoenix.de

StreetArt am LIDO Berlin

Die neue Homepage von René Pönitz ist da!

Skript Version 1.10b vom 11.11.2018 (Prod)

Musiker aus Schottland

Wenn ich an Irland denke, fallen mir dutzende von Bands ein ... U2, Corrs, Boomtown Rats / Bob Geldof, Gary Moore, Dexy Midnight Runners, ja auch Boyzone. Selbst bei Island kommt mir spontan Björk in den Sinn ... und bei den Skandinavischen Ländern würden mir auch sofort einige Bands einfallen ... aber irgendwie fällt mir keine Band aus Schottland ein!

Etwas herumgefragt, kamen auch schon drei Bekanntheiten ins Spiel: Eurythmics, Simple Minds und Rod Stewart.

Bisherige Kommentare (14)

Kommentar von nadsch

Also bekannt für richtige gute Folk-/Pop-/Rockmusik made in Scotland sind z.B.
Runrig, Wolfstone oder auch Capercaille. Das sind aber alles Bands, bei denen sich ihre Herkunft auch in der Musik, die sie machen, wiederspiegelt. Also kommt es nicht selten vor, dass man gaelische Texte zu hören bekommt.
Ray Wilson fällt mir jetzt spontan noch ein. Der macht zwar nicht »schottische« Musik, ist aber Schotte und war seinerseits Sänger bei Stiltskin und Genesis.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!