renephoenix.de

StreetArt am LIDO Berlin

Die neue Homepage von René Pönitz ist da!

Skript Version 1.10 vom 08.03.2016 (Prod)

Homepage von René Pönitz

Hasselbrook - Kein Fahrstuhl für die Regionalbahn

Am Hamburger S-Bahnhof Hasselbrook werden Aufzüge installiert:

Das ist schön. Am zweiten Bahnsteig für die Regionalbahn dagegen nicht. Beide Bahnsteige hätte man wunderbar mit einer Baumaßnahme verbinden können.

Erster Gedanke: Wie bescheuert ist diese Deutsche Bahn?

Zweiter Gedanke: Wird der Bahnhof im Zuge der Inbetriebnahme der S4 eingestellt?

Also frage ich bei der Deutschen Bahn einmal nach:

Auf eine zusätzliche Sanierung des Regionalbahnsteiges in Hasselbrook wurde verzichtet. Als Hauptgrund ist der geplante Ausbau der S4 zu nennen.

Da werden über 600 Mio Euro für eine längst überfällige weitere S-Bahn-Linie investiert. Und dann dürfen mobilitätseingeschränkte Menschen an dieser Station nicht zwischen den Verkehrsmitteln wechseln!

Das ist ein Schildbürgerstreich erster Güte!

Treptows neuer Mini-Radweg

Ich war Ende März schwer beeindruckt, als die Nebenfahrbahn in der Straße am Treptower Park in Höhe der Matthestraße eine Bordsteinabsenkung bekommen hat. Zugegebenermaßen sind es die kleinen Dinge im Wohnumfeld, die einem all die Jahre stören. Und für die man die das Engagement an den Tag legt, daran etwas zu ändern. Ich habe, nachdem ich von anderen Leuten auf meinem Umfeld drauf angesprochen worden bin, einen BVV-Antrag eingereicht. Und siehe da, manchmal braucht es noch nicht einmal eine Beschlussfassung, um etwas zu ändern.

Umgesetzt wurde nicht nur die Absenkung, sondern auch die Abmarkierung von einigen Metern Radfahrstreifen. Unter der Brücke ist es dringend notwendig (wegen Zuparken des Durchlasses). Auf der eigentlichen Fahrbahn wäre es mangels fahrender Autos nicht nötig.

Die Autofahrer haben sich an die neue Regelung jedenfalls noch nicht gewöhnt. Allerdings ist dieser Radwegparker weniger das Problem:

Sondern dieser:

Denn dieser blockiert die Zufahrt und torpedierte die Bordsteinabsenkung!

(Aus der Kategorie: Piraten wirken!)