renephoenix.de

Homepage von René Pönitz

von Leyen repräsentiert!

Die CDU scheint ja schon absolute Knappheit an fähigen Personen zu haben, wenn eine Politikerin, die einst mißbrauchte Kinder nochmal mißbrauchte und nicht einmal vor Verleumdung anderer Nationen halt machen kann, nun als Favoriten für den Posten des Bundespräsidenten vorsieht. Also jemand, der das Land nach außen hin repräsentieren soll. Ironischerweise hat Netzpolitik für den schlimmsten anzunehmenden Fall Recht: noch nie war ein Bundespräsident auf so vielen T-Shirts im Umlauf gewesen.