renephoenix.de

Google lernt die Seitenstruktur

Ich bin kein Freund von Suchmaschinenoptimierung! Das heißt aber nicht, dass man eine Seite auch semantisch einigermaßen vernünftig aufbauen soll. In den Details scheiden sich sicherlich die Geister. Bisher waren die Beiträge in Definitionslisten verpackt – und diese bestehen aus Titel und Beschreibung. Und google war stets so schlau, diese Titel herausextrahieren.

Nachdem ich die Seite auf HTML5 umgestellt habe, bediente sich Google zunächst an den Elementen im Kopfbereich (und da steht immer so was von Zugangsdaten im Anmeldeformular). Und während ich schon rätselte, ob diese Struktur missverständlich ist und wie ich die verschiedenen Tags besser einsetzen kann, hat Google bereits meine neue Struktur gefunden.

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!