renephoenix.de

Homepage von René Pönitz

Marktlücke

Liebe Spielkartenindustrie,

ich habe eben eine Marktlücke aufgedeckt. Französische Mau-Mau-Karten gibt es neben der normalen Papiervariante noch mit verschiedenen höherwertien Kartons. Es gibt sie in Plastik. Und wenn man will sogar mit einer Leinenstruktur. Beim Altenburger Skatblatt scheint es im Moment nur die normale Version zu geben. Schade, hätte gerne mal ein robusteres Material probiert!

Chronotron - auf Zeitreisen

Beim folgenden Browserspiel sei einmal auf eine gewisse Suchtgefahr hingewiesen. Denn wenn man die ersten Level gepackt hat, werden die Rätsel durchaus anspruchsvoll und packend.

Wie so üblich bei solchen Jump'n'Run-Rätselspielen, gilt es ein Ziel erreichen und muß anschließend wieder zum Ausgangspunkt, hier die Zeitmaschine, zurückkehren. Verstärkung kann man sich aus der Vergangenheit holen. Denn so lange man das Ziel noch nicht erreicht, laufen die eigenen Schatten in jeder Runde mit und können somit Teilaufgaben übernehmen. Aber auch diese müssen wieder zum Ausgangspunkt zurück. Aber was passiert, wenn zwischenzeitlich ein Weg versperrt ist?

Ich glaube, ich nehme schon zu viel weg: hier ist das Spiel  Chronotron mit seinen 35 Leveln (plus fünf Bonus):

Ursprünglicher Link

Auflösungen gibt es auch — sehr zeitgemäß in Videoclips verpackt (vgl. klog)