renephoenix.de

Homepage von René Pönitz

So langsam fault der apple

Die kalifornische Computerfirma Apple wehrt sich gegen zwei Unternehmen, deren Produktkennzeichnungen die drei Buchstaben »Pod« enthielten:

Mach5products.com vermarktet ein Gerät namens Profit Pod, das zur Datenanalyse bei Verkaufs- und Spieleautomaten verwendet wird. TightPod bietet Schutzhüllen für Notebooks und MP3-Player an.

Die englische Übersetzung von Pod ist unter anderen auch Schale. Die alten Chinesen hatten also Recht:

Der Feind des Bösen ist nicht immer das Gute