renephoenix.de

iPhone - Ein revolutionäres Telefon

T-Mobile stellte heute die Tarife für das exklusiv vertriebene Apfel-Telefon. Vielversprechend ist dabei schon die Ankündigung des Gerätes:

Das iPhone ist ein revolutionäres Mobiltelefon, mit dem Sie jemanden anrufen können, [..]

Also kein Telefon zum Kaffeekochen und Bügeln. Liest man den Satz zu Ende klingt das Ganze zwar nach einer kleinen Neuerung, die noch weit entfernt von einer Revolutionen scheint:

[..] indem Sie einfach nur auf einen Namen oder eine Nummer im Adressbuch, in den Favoriten oder der Anrufliste tippen.

Dafür klingt das ganze so, als müßte ich mit versehentlich getätigten Anrufen rechnen. Wie bei Skype, da reicht es auch aus, auf den Namen zu tippen. Ein bis zwei irrtümliche Anrufe kommen bei mir gut im Monat an.

Aber viel Mühe müssen sie sich die Marketingexperten bei dem Gerät nicht wirklich nicht geben: ein paar Apfel-Fanatiker werden eh alles aus dem Hause kaufe. Und für die breite Bevölkerung wird es schwer sein, zu erklären, warum sie nun 400 Euro für ein Telefon mit 5049 Euro Grundgebühr zahlen sollen ...

Nutzung des Artikels »iPhone - Ein revolutionäres Telefon« in Beiträgen

Der Artikel »iPhone - Ein revolutionäres Telefon« wird in keinem Objekt eingebunden.