renephoenix.de

tolle Musik

Frank Turner - Make America Great Again

Heute erst entdeckt, aber ein sehr schönes Lied eines Briten wie man nach Trump Amerika wieder großartig machen könnte:

Well I know I’m just an ignorant Englishman
But I’d like to make America great again
So if you’ll forgive my accent and the cheek of it
Here’s some suggestions from the special relationship

Das Video hat ein langes Intro, aber es lohnt sich:

Aufmerksam geworden bin ich über das Lied Be More Kind, was ruhiger ist, aber doch sehr eingängig:

Im Oktober und November tourt er hier in Deutschland, aber ich werde es wohl leider verpassen müssen.

Ironic 2.0

Krass: schon zwei Jahrzehnte ist das Lied Ironic alt.

Für eine amerikanische Spaßshow passte Alanis Morissiette ein wenig die Texte an. Singing about ironic, but there are no ironies.

Michael Rother - Morning After (Lonliness)

Die deutsche Antwort auf Café Del Mar nennt sich Milchbar und wird von den Trance-DJs Blank&Jones zusammengestellt. Die erste Ausgabe der CD-Reihe und schmückt mein CD-Regal. Mit Ausnahme von Titel Nummero 2 („Pochill”) eine runde Scheibe zum Entspannen.

Mein persönlicher Lieblingslied ist das Lied „Morning After” von Michael Rother:

Sehr entspannt. Sehr traurig. Vor allem die Stimme von Sophie Williams bleibt im Ohr. Etwas überrascht war ich, dass die männliche Stimme von Herbert Grönemeyer stammen soll.