renephoenix.de

Disziplinierte Autofahrer

Mit einigen Jahren Verspätung macht man sich auch im verschlafenen Dresden nun allmählich Gedanken, wie die Verkehrswegebeziehungen nach dem Bau der neuen, umstrittenen Brücke aussehen werden. Naja, zumindest haben die Grünen das Thema auf die Tagesordnung geholt und ein Verkehrskonzept für die betroffenen Wohngebiete gefordert. Die Befürchtung ist naheliegend, daß die Autofahrer sich Schleichwege durch die Wohngebiete suchen werden.

Den Optimismus von Karlheinz Hauser (Ortsbeirat Blasewitz, CDU) möchte ich gerne haben:

Die Autofahrer sind diszipliniert genug, auf den Hauptstraßen zur Brücke zu bleiben.

Mein Verstand sagt mir da nur leider etwas anderes! (vgl. Ruhestörung, Zitat aus Sächsischer Zeitung vom 5.3.)

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!