renephoenix.de

HTML-Element base

Das HTML-Element <base> findet man gelgentlich im Kopfbereich einer HTML-Datei. Es ist nützlich, wenn die eingebundenen Dateien sich in einem bestimmten Unterordner befinden. So gibt man bei <base> lediglich einmal den (Basis-)Pfad an — und braucht dies dann bei den weiteren Dateien nicht mehr berücksichtigen.

<base href="bilder/test" />

Bei Bildern und CSS-Dateien funktioniert das wunderbar — aber bei Links gibt es zwischen den Browsern Unterschiede. Opera und InternetExplorer ignorieren diese Angabe bei Links. Mozilla/Firefox berücksichtigt diesen Pfad. Selbst bei Sprüngen innerhalb eines Dokumentes hat er das Bedürfnis ist diesen Pfad springen zu wollen — was in der Regel nicht gut geht. Abhilfe schafft dann nur ein absoluter Link.

Bisherige Kommentare (1)

Kommentar von Thiemo

Die Angabe »base href« sollte man grundsätzlich nicht verwenden, da sie sehr viele Nachteile hat. So kann man z.B. keine funktionierende lokale Kopie der Seite speichern (wobei auch das vom Browser abhängig ist).

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!