renephoenix.de

Speiseplan nun auch für das Mobiltelefon

Ich hatte die bisherige Argumentationsweisen des Dresdner Studentenwerkes nie verstanden. Es wurde jahrelang abglehnt, daß niemand den Speiseplan der Dresdner Mensen auf anderen Seiten einbinden darf — mit der Begründung, daß damit dem Studentenwerk Besucher verloren gehen, die man nicht mehr informieren kann, bzw. auch Klicks für die Werbung (»Page Impressions«).

Aber das ist nun vergessen: nun gibt es den Speiseplan auch für das Mobiltelefon — als SMS.

Nutzung des Artikels »Speiseplan nun auch für das Mobiltelefon« in Beiträgen

Der Artikel »Speiseplan nun auch für das Mobiltelefon« wird in keinem Objekt eingebunden.