renephoenix.de

Kommentar von René

Ich bin auch froh, dass letztendlich eine Wand in Pieschen steht.

Bürgerbeteiligung heißt aber nicht, dass ich nur den lautesten Stimmen an vorderster Stelle Gehör schenke, die nun Sorge haben, dass ihr schöner Elbblick verbaut wird.

Wir wollen keine feste, massive Mauerlösung, wie in dem Entwurf vorgesehen, sondern, wenn überhaupt,eine vollmobile Lösung, die nach Bedarf auf – und abgebaut werden kann.

Mit den Worten „wenn überhaupt” disqualifiziert sich letztendlich die Inititive selber. Ich hoffe natürlich, dass die Mauer nun stand hält!