renephoenix.de

Kassenbons auf Abwegen

In einem Mineralwasserkasten in Berlin klebte ein alter Kassenbon an einer vollen Flasche. Die Flaschen werden ja normalerweise mit neuen Etiketten versehen — so muß dieser wohl im Kasten überlebt haben. Und schaut man sich den Bon einmal an, kann man annehmen, daß der Kasten zuvor Mitte März in Görlitz unterwegs war:

Vielleicht sollte man den Geldverfolgungsgedanken auf Mineralwasserkästen anwenden?

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!