renephoenix.de

Grill-Boot: BBQ-Donut in Dresden

Das Grill-Boot hatte ich vor einigen Wochen vorgestellt, nun gibt es in Dresden auch solche Wassergrillgeräte, nennt sich bbq-donut und schippert im Neustädter Hafen herum. Und während man die Berliner Preise schon für utopisch halten kann, sind die Dresdner noch um einiges teurer: sie bewegen sich zwischen 69 und 79 Euro je Stunde — jedoch ist hier ein Schiffsführer mit an Board (vermutlich wegen der größeren Strömung).

Wie auf der Seite zu entnehmen ist, will auch der Anbieter nach Berlin kommen. Und zwar fast an die gleiche Stelle: die Rummelsburger Bucht. Vielleicht belebt ja Konkurrenz das Geschäft. Aber gewisse Zweifel gibt es schon: die beiden Anbieter haben teilweise identische Textfragmente auf ihrer Seite.

So nebenbei: kann jemand was zum Hersteller dieser Geräte sagen. Den Bildern nach zu Urteilen sind es die gleichen Geräte.

Bisherige Kommentare (6)

Kommentar von René

@Stephan: Da in Berlin baugleiche Geräte existieren, frage ich mich, wie die dann ohne Bootsmann funktionieren. Oder hängt es damit zusammen, daß die Spree eher ein ruhendes Gewässer ist.

@sw23: Danke. Da kommen die Teile also her.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!