renephoenix.de

Homepage von René Pönitz

die Qwertz-Tastatur

Warum sind die Buchstaben auf der Tastatur eigentlich so angeordnet, wie sie derzeit sind? Die übliche Antwort lautet: man hat die Sprache analysiert und diese für die Handgriffe der Menschen optimiert. Das ist falsch!

Es hängt wieder einmal historisch zusammen. Man hat sie auf mechanische Schreibmaschinen optimiert. Dabei bestand bei schnellem Tippen das Problem, daß sich zwei Tastenhebel ineinander verklemmen können. Also wurden häufige Kombinationen so verlegt, daß dieses Ereignis relativ selten eintritt. Und so ist es bis heute!