renephoenix.de

StreetArt am LIDO Berlin

Die neue Homepage von René Pönitz ist da!

Skript Version 1.10b vom 11.11.2018 (Prod)

Anruf bei der Arcor-Support-Hotline:

5 Jahre Support und Kundenservice

Wählen sie nun aus den folgenden zwei Möglichkeiten:

1. Beratung: Internet, Sprachdienste, DSL
2. Für die Einrichtung und Fehlerbehebung ihrer DSL und WLAN-Komponenten. Wir unterstützen die Betriebssysteme [..]

Der Hilfesuchende bekommt nun die Qual der Wahl. Vor allem, wenn es um Themen geht, die hier gar nicht genannt werden. Praktisch ist die Auswahl egal, denn ob man nun Taste 1 oder 2 drückt, es kommt die folgende Ansage:

Unseren Service erreichen sie wie gewohnt unter 0900 — 1070[..]. Dieser Anruf kostet sie 1,24 Euro die Minute. Mobilfunk Abweichend. Ich wiederhole [..]. Diese Ansage kostete Sie maximal 3,9 Cent die Minute. Auch hier können Mobilfunkpreise abweichen. Danke, daß sie sich für unseren Service entschieden haben.

Man kann natürlich auch nichts drücken, dann wird das Gespräch automatisch beendet.

Und wem es nicht aufgefallen ist: den Namen Arcor hört man da wirklich nicht!

Bisherige Kommentare (2)

Kommentar von Pablo

Gibt es die (0800) 1 07 30 10 nicht mehr? Hatte mir die irgendwann mal ins Handy eingespeichert, wenns Internet wegen Arcor nicht geht und ich den Support anrufen möchte. Aber keine Ahnung wie lang die schon in meinem Handy drin ist...

Ah, grad bei google nach der Nummer gesucht. Das ist nur die Störungshotline, wenn etwas mit dem Anschluss nicht stimmt.

Ansonsten: E-Mail. Die Antworten meist recht zügig.

Gruß,
Pablo

Kommentar von René

Ja, die Störungshotline ist noch kostenfrei, aber dafür auch gut ausgelastet. Und scheinen in gewissen Rahmen auch tolerant mit nicht direkten Störungsthemen zu sein.

Diese hier hat sogar Geld gekostet und steht auf jeder Rechnung drauf.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!