renephoenix.de

Letzter ...

Ich habe den Song Contest gestern nicht gesehen, nur einen Ausschnitt von Norwegen. Der klang sogar interessant ...
Wer sich informieren will, in Wikipedia gibt es auch jede Menge dazu.

Interessant ist der Verlauf der Logos. Jedes Jahr hat ein eigenes. Ich finde, die meisten sehen nicht unbedingt umwerfend aus. Außer 1986 — das hat »etwas«.

Bisherige Kommentare (3)

Kommentar von Marika

Naja, bei dem Lied und vorallem bei der Interpretation (»Gejaule«) kein Wunder, ich habe schon beim Vorentscheid geunkt: na Deutschland wird damit bestimmt letzter... .
Das einzig Positive dieses Jahr war, dass auf den ersten beiden Plätzen auch meine Favoriten gelandet sind: Griechenland und Malta. In den letzten 2-3 Jahren hatten ja meiner Meinung nach nicht die besten Songs gewonnen.
Trotzdem kann man sich den Grand Prix fast nicht mehr anschauen. Sehr oft gewinnen nicht die Länder, die die besten Songs haben, sondern die meisten Freunde...
Deutschland sollte sich seine enormen Zahlungen an die Eurovision vlt doch nochmal überlegen...

Kommentar von Sahanya

Die Entwicklung des Logos fand ich auch interessant, allerdings scheint man sich seit 2004 auf ein gleich bleibendes Logo geeinigt zu haben, denn der Unterschied zum diesjährigen Logo ist nur die Landesfahne im »V« von Eurovision.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!