renephoenix.de

Paßwörter notieren ...

Wenn ein »normaler« Mensch feststellt, daß er zu viele Paßwörter hat, dann macht er sich Gedanken, wie er das Problem lösen kann. Eine gängige Praxis ist die Paßwörter in verschiedene Vertraulichkeitsstufen zu untergliedern.

Wenn ein »Senior Program Manager« von Microsoft feststellt, daß er sich 68 Paßwörter nicht merken kann, dann gibt er eine Empfelung raus, daß die Unternehmen nicht mehr den Mitarbeitern verbieten dürfen, Paßwörter aufzuschreiben. Mit der logischen Schlußfolgerung, daß dann die Paßwörter länger und sicherer sein können.

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!