renephoenix.de

Kinderfeindliche Hamburger

Ich verstehe es nicht! Ich verstehe so ein Urteil nicht (finde die offizielle Urteilsbegründung nicht). Eine Hauptstraße mit 40.000 Autos täglich, auch in der Nacht ... und ein Kindergarten mit 40 Kindern für jeweils 10 Stunden tagsüber. Und dann so ein unqualifiziertes Urteil, daß aufgrund des Lärmpegels die Kindereinrichtung geschlossen werden soll. (vgl. LawBlog)

Bisherige Kommentare (3)

Kommentar von Fletcher

Unglaublich. Das ist doch ein Scherz, oder? Der Gutachter konnte nicht den Lärmpegel der Kinder ermitteln, weil die 4-spurige Rennstrasse mit 40.000 Autos täglich einfach lauter ist, so ist es doch anscheinend!!

Was ein Armutszeugnis!

Kommentar von audrey

Tja, allerdings war der »Kindergarten« auf max. die Haelfte der Kinder zugelassen und auch nur fuer ca. 4 h pro Tag. Das haben die Kindergaertnerinnen bzw. deren Leitung einfach mal nicht eingehalten. Sowohl das Haus als auch das Gelaende seien wohl zu klein fuer so wenig Kinder (lt. meinen Kenntnissen handelt es sich um ein Einfamilienhaus, nicht viel groeßer jedenfalls). Das ist eine Zumutung fuer die Kinder und auch fuer sie koerperl. schaedl. wenn sie sich dauernd ueberschreien muessen. Von daher kann ich verstehen, dass die Anwohner auf die Barrikaden gegangen sind.

Ich finds nciht gut, dass die Kindereinrichtung geschlossen werden muss, wegen solcher Umstaende. Vielleicht sollte die Stadt dort einfach einen richtigen Kindergarten hinsetzen und damit diese von der Tagesmuter zur Kindertagesstaette gewachsenen Einrichtung ersetzen.

Kommentar von René

Hast du irgendwelche Quellen? Zumindest in meiner Quelle, die sich auf das Urteil bezog (und in einer anderen Hamburger Zeitung) stand nix über diese Einschränkungen. Zudem ist ein Kindergarten mit 4h sinnlos. In der Regel ist der Arbeitstag 8h, mit Mittagspause und die Strecke dürfte man von mindestens 10h ausgehen.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!