renephoenix.de

Was bisher geschah? / What happed until now?

Die ersten beiden Vorlesungswochen sind vorbei — damit auch die Orientierungsphase, welche Kurse belegt werden. Die Vorlesungen laufen in der Regel 60 Minuten lang — anschließend gibt es meist einen Raumwechsel, wo dann das Tutorium läuft bzw. Projektarbeiten besprochen werden. In vielen Veranstaltungen wird auf Gruppenarbeit gebaut.

Die Lehrer verstehe ich sprachlich im allgemeinen gut, auch wenn es da Unterschiede gibt. Hin und wieder gibt es Lücken — aber so lange der rote Faden bleibt, ist es ok. In einem technischen Fach hat man ohnehin den Vorteil, daß viele Fachbegriffe ohnehin englisch sind. Hin und wieder passieren aber solche Situationen, daß zum Beispiel in der Vorlesung ein Witz gerissen wird, den man wegen eines Wortspieles und eines unbekannten Wortes nicht versteht. Alle lachen — außer man selber!

Zur Arbeit stehen ausreichend viele Computer zur Verfügung. In einem der Neubauten befinden sich — so weit das Auge reicht — nur Computer. Diese sind in der Regel in 4er-Kreisen angeordnet (also nicht so reihenweise wie an der HTW). Die Computer selber besitzen fast alle ein einheitlichen Profil — und haben meist auch ein Linux dabei. Mit Spezialsoftware scheinen sie sich schwer zu tun. So mußte bereits ein Praktikum ausfallen, da die benötigte Software nicht enhalten war.

Im Wohnheim ist die Stimmung richtig super — zumindest in meinem Gebäude. Fast jeden Abend gibt es gesellige Runden in den Küchen, jeder kocht einmal — somit lernt man nicht unbedingt die englische Küche kennen — aber die restliche von Europa!

English version:

The first both reading weeks are over — and with it also the orientation phase for selecting the courses. One lecture run exactly 60 minutes — after it there is a room change. Then you have a tutorial or rather the project work will be discussed. In many courses they want teamwork!

I understand the teachers in generally, but there are differences. At times there are gaps, so you have to try to hold the thread. In technical subjects there is an advantage, because many technicals terms are already in English. Sometimes the teacher makes a joke, but you don´t unterstand because there is a wordgame or an unknown word. All loughing without me.

For working you have really enough computer. In one of the new building you — as long as your eyes can see — computers. They hae a strict ordner in circles of four computer. All computer have an uniform software profile — and most of them have Linux. But they have difficulties with special software. One of the facility trainings dropped out, because the computers haven´t the needed software.

In the accomodation the mood is really good — at least in my building. Nearly every evening there are convivial gatherings in one of the kitchen and sombody is cooking. OK, i don´t learn the english cooking, but nearly the rest from Europe!

Bisherige Kommentare (2)

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!