renephoenix.de

Neu: zweitwohnsitzsteuer.de

Eine weitere Seite von mir ist heute an den Start gegangen:

zweitwohnsitzsteuer.de

Ich veröffentlichte vor etwa 10 Monaten einen zynischen Artikel über diese Steuer. Seit dem gab es jede Menge Feedback zu diesem Artikel, zudem ist es auch der Suchbegriff, mit dem meine Seite am häufigsten betreten wurde. Da noch jede Menge Unklarheit über diese Steuer besteht (insbesondere in Dresden und Leipzig, da dort diese Steuer zum Jahreswechsel eingeführt wird), habe ich die Adresse registriert — und das Thema noch einmal komplett ausgearbeitet.

Die technische Umsetzung der seite ist relativ bescheiden ausgefallen. Es gibt kein CMS bzw. vergleichbares System — da ich nicht mit regelmäßigen Veränderungen rechne. Für das Forum entschied ich mich für »my little forum« — es ist relativ klein und kompakt gehalten.

Das Layout ist barrierefrei gestaltet, zudem habe ich einige CSS-Spielereien eingebaut — und auch auf die Lesbarkeit des Textes geachtet.

Vielen Dank für die Unterstützung geht dabei an Thomas Weihermüller, dem Leiter des Dresdner Steueramtes.

Bisherige Kommentare (6)

Kommentar von Phil Marx

Sehr schöne Seite, designmäßig wirklich top. Gefällt mir sehr gut.

Thematisch sprich mich die Seite nun nicht gerade an, so kann ich halt nur von der Optik her urteilen. Und da schneidest du endlich mal wieder mit einem guten eigenen Design ab.

Kommentar von Matthias

Sorry, dass ich hier schreibe aber ich bin seltenst auf zws.de und deshalb dort auch nicht angemeldet. Habe von einem Bekannten allerdings gerade eine ICQ-Nachricht bekommen:
--- snip ---
In der Capital stand was darüber wie man während des Studiums entstandene Kosten (besonders beliebt: Zweitwohnung) mehrerer Jahre pauschal als vorweggenommene Werbungskosten von der Steuer absetzen kann. Finanziell scheint sich das zu lohnen, weswegen ab nächstem Jahr keine solchen »Anträge auf Verlustfeststellung« mehr eingereicht werden können, sondern nur noch dies Jahr. Details weiss ich leider auch nicht, weil ich die Capital nicht habe. Aber immerhin zwei Links zu diesem Themen hab ich entdeckt.
http://www.iww.de/steuerberater/gestaltendesb/showindex.php?aid=2420
http://www.capital.de/sr/ud/index.html?dokument=022579/2006
--- snip ---
So kann man sich anscheinend wenigstens etwas von dem Geld wiederholen...

Kommentar von René

Um auf der ZWS-Seite etwas ins Forum zu stellen, muß man sich nicht anmelden ... (man darf nur keinen Namen eines Registrierten verwenden)

Das von dir erwähnte ist bekannt, es geht schon durch $9 EstG. Aber ich werde das auf der Seite noch deutlich hervorheben ...

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!