renephoenix.de

Wikipedia und Tron

Ich habe den ersten Beitrag zur Wikipedia-Sperrung wieder heruntergenommen, ich denke Erik Moeller faßt das Thema sehr gut zusammen.

Man kann nun streiten, ob das juristische Vorgehen der Eltern taktvoll war, auf jeden Fall hat deren Anliegen eine Berechtigung. Zeitgeschichte hin, Zeitgeschichte her — sein Werdegang ist interessant, der Name nicht (vgl. roell.net).

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!