renephoenix.de

Die 9live-Lösungshilfe

Ausgehend von einem alten 9live-Rätesel hat Thiemo ein kleines Programm geschrieben, mit dem man Dreiecke zählen kann:

Wenn ihr es benutzen wollt, müßt ihr es lediglich starten. Er greift dabei auf die Datei „Dreiecke.bmp” zu. Nachdem ihr alle Knotenpunkte eingegeben habt, geht das Program systematisch alle möglichen Kombinationen durch. Absolut unmögliche Dreiecke (also drei Punkte auf einer Linie) werden ignoriert. Mit der Testdatei solltet ihr auf 31 kommen.

Der Quellcode liegt dem Programm dabei, und die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr!

Und vergeßt bitte nie die Grundregel bei diesen Gewinnspielen: Wer anruft, verliert!

Bisherige Kommentare (6)

Kommentar von René

Da gibt es wohl leider einen Fehler auf meiner Seite, den ich erst nach Weihnachten (ggf. auch erst nach Silvester behebe).

In der Zwischenzeit: Die angebotenen Datei speichern, anschließend umbenennen (.zip). Dann geht’s.

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!