renephoenix.de

in Wolverhampton

Lösch den Spam doch selber

Ich weiß zwar nicht warum mein elektronisches Postfach an meiner Auslandsuniversität nach über drei Jahren immer noch nicht gelöscht wurde — und so komme ich noch in den Genuß zahlreicher Ankündigungen, Warnungen, Fristhinweisen und natürlich auch Spam. In letzter Zeit schickt da andauernd jemand Ankündigungen des lokalen Theathers herum.

Ich zitiere die Fußzeilen:

If you wish to stop receiving these e-mails, outlook users please go to Tools, Rules Wizard select 'New Rule' and click on 'move message with specific words in subject'.

The specific words should be 'Arena Theatre' and the specified folder should be 'Deleted Items' — you can also select permanently delete message should you so wish.

Fröhliche Weihnachtspost

Mein E-Mail-Account in Wolverhampton existiert immer noch und so bekam ich in der Vorweihnachtszeit wieder eine aktuelle Zuordnung zwischen allen Informatikstudenten und deren E-Mail-Adressen, im Anhang eine eher nichts aussagende Datei im Flashformat. Und weil E-Mails mit 3000 Empfängern in Mode sind, schickten auch gleich drei weitere ihre Glückwünsche hinterher — selbstverständlich an die gesamte Liste.

English Version

My email-account in Wolverhampton is still working. In the pre-Christmas period I got an actual relation between IT-students and their email-addresses again, the attachment was just a meaningless flashfile.

But emails with 3000 recipients are trend-setting, so three other send their wishes to the whole list egain.

Die Reise ging weiter: York!

Im Gegensatz zu Manchester ist York eine sehr alt gebliebene Stadt — zumindest im Zentrum. Besonders beeindruckend ist das York Minster!

In opposite to Manchester, York is a very old fashioned city — especially in the down town. The most impressiong building is the York Minster.

Manchester

Der erste Zwischenstop meiner Reise war Manchester. Bekannt als Industriestadt — und sicherlich auch durch ihre Fußballmannschaft. Insgesamt empfand ich die Stadt als sehr stressig. Viel Verkehr, viele Menschen, hohe Häuser — und jede Menge Baustellen. Aber es war dennoch interessant!

The first stop of my journey is Manchester, a very important industrial city with lots of traffic, lots of people, building sites and high buildings. But it was interesting!

Auslandssemester ist vorbei / Exchange is over

Meine Reise ist beendet, endgültig. Genug von England, und natürlich auch von der englischen Küche.

Nachdem dem die Vorlesungszeit zu Ende war, starterte ich eine kleine Reise nach Schottland. Mit Zwischenstops in Manchester, York und Newcastle (Tyne) ging es dann nach Edinburgh — eine wirklich geniale Stadt. Von da aus machte ich noch einmal Trips nach Glasgow und Queensferry.

Nun bin ich zurück, im Gepäck nicht nur die benötigte Kleidung und Unterlagen, sondern auch jede Menge Fotos, Erlebnisse und Eindrücke. Um die Seite nicht sofort zu sprengen, wird es diese dann Stück für Stück geben — je nach Zeit.

English Version

My journey is over, finally. I have enough of England — and enough of the English cuisine.

After ending of the lectures I travelled to Scotland. With stops in Manchester, York and Newcastle Upon Tyne. I visited Edinburgh — a very beautiful city. The last two cities was Glasgow and Queenferry.

Now, I´m back — and I got lots of pictures, experiences and impressions. But not now, i will publish it step by step, when I have time.