renephoenix.de

Mannheimer Parkautomaten

Die Parkautomaten in Mannheim sind wirklich originell:

Eine Tagesticket in einem Wohngebiet kostet nur günstige 1,50 Euro. Aber man sollte den Betrag passend haben, denn der Automat wechselt nicht. Wer nun nur ein 2-Euro-Stück hat und denkt, man tut der Stadt etwas Gutes: Fehlanzeige. Der Automat wirft sämtliches Geld sofort wieder raus, wenn der Höhstbetrag überschritten ist.

Die kostenpflichtige Parkzeit ist werktags zwischen 9 und 19 Uhr (Samstag bis 14 Uhr). Ist diese Zeit vorbei, kann man für den nächsten Zeitraum bereits ein Ticket erwerben. Wer ein Ticket für Montag früh holen möchte, sollte nur beachten, daß man dies bereits am Samstag sich zieht, denn: Mannheimer Parkautomaten arbeiten Sonntags nicht!

Wer sich so etwas nur ausgedacht hat?

Bisherige Kommentare (1)

Kommentar von Nini

Die öffentlichen Mannheimer Automaten sind gerne komisch. Ich weise auf die Straba-Automaten hin.
Entweder nehmen sie nur Kleingeld oder man kann nicht mehrere Tickets auf einmal kaufen. Und umständlich ist die Bedienung noch dazu. ;-)

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!