renephoenix.de

Kommentar von René

@Jenny: du bist da leider etwas falsch informiert. Die U-Bahn (sowie Bus und die leider vertane Chance der Straßenbahn) gehört zur Hochbahn und ist kommunales Unternehmen. Die S-Bahn ist Deutsche Bahn. Das sind zwei verschiedene Unternehmen, die – wenn man Tarifverbund absieht – nichts miteinander zu tun haben. Der HVV ist kein Unternehmen, sondern eben ein Verbund. Nur leider, wie schon oben erwähnt, scheint man den HVV in Hamburg sehr hervorzugeheben.

Es gibt in Hamburg keine Haltestelle, bei der S- und U-Bahnen am selben Bahnsteig abfahren (im Gegensatz zu bspw. Berlin-Wuhletal).

Was den Nachtverkehr angeht: das ist halt so eine Sache. Aber da hat immerhin Hamburg einen durchgehenden Nachtverkehr. Schau mal in Köln…