renephoenix.de

Kommentar von Matthias

Das hat nichts mit der Sprache an sich sondern mit Geld zu tun. Die (erste) Abmahnung kostet im Normalfall (in Deutschland) Geld, wodurch es sich rentiert, "massen"haft Abmahnungen zu verschicken. Im Ausland ist die erste Abmahnung kostenlos für den Empfänger. Ich glaube kaum, dass dort so viele A.en verschickt werden wie in Deutschland.
Auswandern ist da leider die einzige Alternative (neben Servern in Russland natürlich)