renephoenix.de

Kommentar von Matthias

@René: Wo er Wikipedia besonders schlecht redet kann ich leider nicht finden. Nur den Satz »Das einzige, was mich stört ist, dass so getan wird, als ob das ein verlässliches Lexikon ist, und das ist es beileibe nicht.«. Und genau das ist es, was MICH auch stört.
Ausserdem hat er Wikipedia im Bereich Aktualität ganz klar Vorteile gegenüber einem Lexikon eingeräumt.
Wie gesagt: Wikipedia ist nett, um ggf. mal einen kleinen Einstieg in ein Thema, aber nicht, um verlässliche Informationen zu einem Thema zu bekommen. Dafür sind einfach zu viele Manipulationsmöglichkeiten gegeben.