renephoenix.de

Uncle Sigg - Wollt ihr eine neue Brücke?

Vielleicht erinnert ihr euch noch an »Hufeisen bringen Glück«, da besang ein Bonner Liedermacher den Dresdner Brückenstreit und belustigt sich über die ganzen Verwaltungsangelegenheiten.

Im Dresdner Hochland gibt mit UncleSigg es einen weiteren Musiker, der sich musikalisch mit der Brücke auseinandersetzt — allerdings eher geprägt als Befürworter des Betonkoloß Stahlbogens. Wer es sich anhören will, das klingt wie das Lied der Schlümpfe:

Wollt ihr eine neue Brücke? Ja Ja Ja
Eine große schwere Dicke? Nein Nein Nein
Lieber eine kleine Feine? Ja Ja Ja
Sie wird im schönen Bogen hinüber gezogen
Dann stört sie keinem mehr. Die Fledermaus gibt Applaus. Da freuen wir uns sehr.

Dazu noch die Schnulze Wenn die Brücke steht und der etwas groovigere Stau am Blauen Wunder (Sorry, spätestens beim Refrain muß ich ausschalten. Das Keyboardgedudel tut in meinen Ohren weh).

Nunja, sollen die Weißiger mal lieber für ihren Straßenbahnanschluß kämpfen, da haben sie mehr davon!

Nutzung des Artikels »Uncle Sigg - Wollt ihr eine neue Brücke?« in Beiträgen

Der Artikel »Uncle Sigg - Wollt ihr eine neue Brücke?« wird in keinem Objekt eingebunden.