renephoenix.de

Kommentar von René

Leider hat der Autor des Artikels sich zu sehr an den Begriff »Bahn« orientiert. Wichtiger als die Schienenbindung ist eher, daß überhaupt etwas in einer beliebigen Nacht rollt. Und da sind Städte wie Dresden, Leipzig und Berlin außerordentlich gut aufgestellt. Vielleicht sollten wir mal eine Liste der Städte machen, die durchgehenden Nachtverkehr haben, denn da würde Hamburg auf jeden Fall dazuzählen (Will jemand recherchieren?)

@Anderl: Man kann irgendwie im Nachtverkehr nicht jeden Vorort abdecken. Für 12 km Entfernung vom Stadtrand — oder wie der Berliner sagen würde jwd — ist ein Angebot bis kurz vor 1 Uhr doch eigentlich ganz gut.