renephoenix.de

Kommentar von OhneNamen

Ich habe noch ein Lieblingsschild dieser Art (leider gerade kein Bild davon): Absolutes Halteverbot, darunter ein Zusatzschild, auf dem ein Abschleppwagen abgebildet ist.

Wenn da jetzt kein Abschleppwagen drauf wäre, sondern ein LKW, ein Motorrad, ein Fahrrad oder ein Traktor, wäre es doch vollkommen klar, dass ein Halteverbot für diese Fahrzeugkategorie gemeint ist. Warum soll das jetzt hier anders sein? Also: „Halteverbot für Abschleppwagen“.

Allgemein finde ich die Kreativität, die manchmal bei derartigen Schildern herrscht, nicht begrüßenswert: Entweder man sorgt dafür, dass die Kombination in der StVO definiert ist, oder man lässt sie bleiben, oder man sorgt dafür, dass sie wenigstens eindeutig ist.

In dem Tempo-80-Fall könnte man zum Beispiel die 80 als separates Schild aufstellen (die 80 gelten ja auch immer und für jeden), und dazu ein dreieckiges Warnschild mit der Baumabbildung darin oder als Zusatzschild.