renephoenix.de

Die Abmahnindustrie

Ein Lichtblick in diesem ganzen Wirrwarr der Abmahnungen: ein Gericht meinte, daß 100 Euro Mahngebühren genug sind. (vgl. Telepolis).

Aber leider nur einer:

Gut, ich glaube, ich höre auf mit Lesen ;-)

Bisherige Kommentare (1)

Kommentar von René M.

Insgesamt schon interessant und die Berichterstattung ist auch richtig, aber es ist jedes Mal der gleiche Autor — Wolf-Dieter Roth. Der ist schon ein wenig vorbelastet, weil ihm der WDR einst die URL wdr.org wegklagte. Seitdem scheint er einen bleibenden Schaden davongetragen zu haben, denn in seinen -häufig guten Artikeln- kommt immer wieder mal etwas geistiger Dünnschiß durch. Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, daß der WDR mal vergaß, die URL zu verlängern, sie sich wegschnappen lies und eine wirklich passende Organisation sie nun inne hat: http://wdr.org/
Kommentar vom WDR war in etwa: »Na dann klagen wir sie uns halt zurück.« Klappte wohl nicht. ;)

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!