renephoenix.de

Hamburger Volksentscheid über die Schulreform

In Hamburg wird es am kommenden Sonntag einen Volksentscheid über das Bildungssystem geben. Auch wenn mich dieses Thema als Berliner direkt nichts angeht, habe ich mir einmal unvoreingenommen die Abstimmungsbroschüre (und nur die!) zur Hand genommen und mich mit der Materie auseinandergesetzt.

Zunächst einmal muß man sagen: Ja, Hamburg hat mehr Geld. In Berlin gibt es solche Broschüren nur in Schwarz-Weiß und ohne Bilder. Und die machen in beiden Fällen die überwiegende Mehrheit des Heftchen aus.

Worum geht es also? Das Hamburger Parlament, Bürgerschaft genannt, will eine Schulreform. Eines der Knackpunkte ist die Einführung einer gemeinsamen Primarschule (nennen wir sie ruhig weiterhin Grundschule) bis zur sechsten Klasse — anstelle wie bisher zur vierten. Und einzig und allein diese Änderung stößt auf Wiederstand — und dagegen sträuben sich die Initiatoren von »Wir wollen lernen«.

Nutzung des Artikels »Hamburger Volksentscheid über die Schulreform« in Beiträgen

Der Artikel »Hamburger Volksentscheid über die Schulreform« wird in keinem Objekt eingebunden.