renephoenix.de

Die BigLacher-Stadt

Und der Schwachfug nimmt kein Ende ... über Jahrzehnte soll man nun in einer gläsernen Stadt wohnen. Die Zielgruppe ist auch klar: Arbeitslose. Denn welcher Mensch mit Perspektiven würde der realen Welt entfliehen wollen ...

Bisherige Kommentare (2)

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!