renephoenix.de

Radtour Nordseeküste

Zwei Jahre nach meiner ersten größeren Radtour habe ich mich entschlossen, noch einmal eine größer ausgedehnte Radtour zu machen. Dieses Mal entlang der Nordseeküste – von Hamburg nach Westen. Ohne festes Ziel!

Tag Kilometer Ü-Kosten Zielort Besonderheiten
1 45 ca. 35,00 Stade Manchette des Trägers der Vorderradtaschen geplatzt
2 105 8,50 Cappel-Neufeld Schebefähre in Osten, Cuxhaven
3 70 10,00 Eckwarderhörne Fähre bei Bremerhaven, Regenschauer
4 65 13,70 Harlingersiel Fähre bei Wilhelmshaven, Regenschauer
5 75 10,00 Knock
6 0 10,00 Knock Pause
7 140 17,50 Lauwersoog Fähre bei Emden, Landesgrenze Niederlande, Perfekter Rückenwind
8 70 12,80 Franeker Extremer Gegenwind
9 95 10,00 Julianadorp Abschlussdeich, Erreichen der Westküste
10 60 17,00 Heemskerk
11 100 55,00 Den Haag Campingplatz will 46 Euro, Hotel
12 70 25,00 Ouddorp Muskelbetriebene Fähre, Fähre bei Maaslouis
13 95 9,65 Groede Fähre bei Vlissingen
14 90 12,70 Middelkerke Landesrenze Belgien, Umweg nach Brügge, Kusttram
15 80 9,00 Oye-Plage Landesgrenze Frankreich
16 5 9,00 Oye-Plage Pause wegen Sturm
17 60 71,00 Boulogne-sur-Mer Calais / Eurotunnel, Abschluss Nordsee, Regenschauer
18 10 45,00 Boulogne-sur-Mer Pause wegen zwei gebrochenen Speichen, kein Fahrradladen offen
19 105 18,00 Cayeux-sur-Mer Speichen repariert
20 65 17,00 Hautot-sur-Mer Steilküste erreicht
21 95 8,75 Étretat
22 80 69,00 Notre-Dame-de-Gravenchon Le Havre, Gestrandet im Industriegebiet bei Raffinerien
23 105 8,75 Saint Marcel 45km auf alter Bahntrasse
24 105 ca. 45,99 Paris Paris !
25 13,60 Kehl Rückfahrt im TGV bis Straßburg
26 Luhmühlen Rückfahrt im IC

Bisherige Kommentare (0)

Es wurde noch kein Kommentar geschrieben!

Kommentar verfassen

Freiwillige Angabe
Freiwillige Angabe
Der Text kann mit Textile formatiert werden, z.B. *fett* _kursiv_ "link":url. Wie das geht?
Wieviel ist 40 plus 2?

Bisherige Trackbacks (0)

Es wurde noch kein Trackback empfangen!